Unser Engagement

Projekte, die wir 2015 unterstützt haben

Einen Teil unserer Drucksachen lassen wir im Laserline Druckzentrum herstellen. Das Berliner Unternehmen ist 100% klimaneutral und informiert hier ausführlich über die Umsetzung seiner Ziele im Bereich Umwelt & Nachhaltigkeit.
Laserline stellt auf dieser Seite seine Charity-Projekte vor. Eines davon ist das Schul- und Bildungsprojekt School for Life. Wir haben uns mit einer Geldspende beteiligt, denn Laserline bietet an, durch Druckaufträge erworbene Prämienpunkte in Spenden umzuwandeln.

Am 25. April 2015 erschütterte ein Erdbeben das kleine Land im Himalaya. Ann-Carolin Helmreich erlebte das Erdbeben vor Ort und angesichts der immensen Zerstörungen rief sie die Initiative „Hilfe für Nepal / Garden of Hope“ ins Leben. Ihrer direkten Anfrage an Bodo Wartke und Reimkultur nach öffentlichkeitswirksamer Unterstützung auf den sozialen Kanälen kamen wir gerne nach. Zudem spendeten wir für Baumaterial für dringend benötigte Unterkünfte, denn die Regenzeit stand kurz bevor.
Die Initiative ist nach wie vor tätig und sucht freiwillige Helfer*innen. Bist Du ein digitales Genie, eine Bürokratieversteherin, ein Materialfuchs, ein Charityplaner oder eine Pressedomteurin und willst helfen zu Hause oder vor Ort? Dann klick hier! Bei facebook ist das Projekt unter gardenofhopenepal zu finden.

Wir unterstützen die Aktion „Hass hilft“ der ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur: „Das Internet wird derzeit mit rassistischen und fremdenfeindlichen Kommentaren geflutet. Wir haben etwas dagegen. Eine ganz einfache Idee. Wir präsentieren: HASS HILFT – die erste unfreiwillige Online-Spenden-Aktion. Die Idee dahinter: Wir machen jeden menschenverachtenden Kommentar zu einer 1 EURO SPENDE. Für Flüchtlingsprojekte der ‚Aktion Deutschland Hilft‘ und ‚EXIT-Deutschland‘. So spenden alle Hasser und Hetzer praktisch gegen sich selbst“.

Save the Children ist rund um die Uhr im Einsatz und unterstützt Kinder und ihre Familien entlang der am häufigsten genutzten Fluchtrouten. Auch in Deutschland setzt sich die gemeinnützige Organisation konkret für die Rechte und das Wohl von Flüchtlingskindern ein, und unterstützt lokale Initiativen und arbeitet mit Politik und Verwaltung an der Verwirklichung kindgerechter Flüchtlingsunterkünfte.

Zum Thema „Flüchtlinge“ hat der Geschäftsführer Sven Schütze einen Kommentar im Blog geschrieben.

Avaaz ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die kein Geld von Regierungen oder Konzernen erhält. Avaaz versteht sich als ein weltweites Kampagnen-Netzwerk, das mit Bürgerstimmen politische Entscheidungen beeinflusst.

An der "VOLLTREFFER! Projektförderung" der Stadtwerke Riesa haben sich viele gemeinnützige Riesaer Organisationen beteiligt. Wir haben dem Trägerverein des Christlichen Gymnasiums "Rudolf Stempel", als Motivationsanschub Eintrittskarten für ein Konzert von Bodo Wartke zur Verfügung gestellt. Der Verein bewarb sich um finanzielle Unterstützung für die Ausstattung des neuen Fachkabinetts für das Erschließen naturwissenschaftlicher Phänomene insbesondere für den Unterricht der zukünftigen Oberstufe und landete durch den Einsatz aller UnterstützerInnen auf dem dritten Platz.
Das Fachkabinett ist seit September 2015 für die Nutzung freigegeben. Ca. 30.000 € hat der Kauf und Einbau gekostet. 22.000 € sind davon schon durch Spenden aufgebracht, so dass der Erlös der Volltrefferaktion die Restschuld weiter tilgt.

Die Arbeiterwohlfahrt Hamburg betreut über ihr AWO-Jugendwohnungsbüro jugendliche unbegleitete Flüchtlinge und ihre Wohnungen. Auf der Webpräsenz der Hamburger Bühne Polittbüro finden sich Informationen zur Kontaktaufnahme, Spendenmöglichkeiten sowie eine Liste mit dringend benötigten Dingen für die Jugendlichen. Durch diese Informationen haben wir Kontakt zur AWO aufgenommen und konnten zahlreiche Dinge aus einer Haushaltsauflösung, die einer unserer Mitarbeiter betreute, einem sinnvollen Zweck zuführen. Später im Jahr spendeten wir noch unseren Vollholz-Besprechungstisch nebst Stühlen.
Zum Thema „Flüchtlinge“ hat der Geschäftsführer Sven Schütze einen Kommentar im Blog geschrieben.

Engagement Hauptseite

Projekte 2018

Projekte 2017

Projekte 2016