Bodo Wartke

Gentleman-Entertainer am Flügel

 

Beschreibung

Bodo Wartke ist ein Multitalent. Nach den vier Klavierkabarettprogrammen "Ich denke, also sing’ ich", "Achillesverse", "Noah war ein Archetyp" und "Klaviersdelikte" sowie dem Solo-Theaterstück "König Ödipus" ist er ab September 2015 mit seinem fünften Kabarettprogramm "Was, wenn doch?" deutschlandweit unterwegs. Ob er Liebeslieder singt, rappt, Gedichte rezitiert oder mehrere Instrumente gleichzeitig spielt, mit  "Was, wen doch?" beweist Bodo Wartke erneut eine bemerkenswerte Varietät zwischen gepflegter Melancholie und bisweilen extrovertierter Ausgelassenheit. Seine detail- und reimreichen Geschichten entfalten sich in einem rauschenden Bilderbogen. Ob live oder auf Tonträger, immer ein Hörgenuss!

2015/16 geht Bodo Wartke wieder mit dem Capital Dance Orchestra auf Tour: "Swingende Notwendigkeit" präsentiert Evergreens von Bodo Wartke; mit Pauken und Trompeten.



Aktuelle Veröffentlichung:
 
Beginn der Zusammenarbeit:
1996
 
Vertreten in diesen Firmen:
  Musikverlag
  Medienvertrieb
 
Ausgeübte Tätigkeiten:
  Label
  Musikverlag
  Vertrieb
  Online-Shop
  Management
  Booking
 
www.bodowartke.de Online-Shop

Mehr über Bodo Wartke

Bodo Wartke Vita (PDF-Datei 168 KB)

 

Bodo Wartke Lebenslauf (PDF-Datei 177 KB)

 

Fotos

Hier können Sie aktuelle Bilder herunterladen.

Hören Sie rein!

Mein Gefühl  -  4:42

Was, wenn doch? - 2015

Das letzte Stück  -  3:51

mit The Capital Dance Orchestra
Swingende Notwendigkeit - live in Berlin - 2014


Schauen Sie rein!

Was, wenn doch? - Mein Gefühl    4:58

 
 
Swingende Notwendigkeit Trailer 2013    02:51

 

Follow me: